Kostenlose Kindersitzberatung

  Kindersitze mit Unfallaustauschgarantie

  Versandkostenfrei ab 50 €

  Abholung an 7 Standorten

*** Britax Römer BABY-SAFE 2 i-SIZE
Britax Römer BABY-SAFE 2 i-SIZE in Moonlight Blue dunkelblau
Wird an der zur Tür zeigenden Seite herausgedreht: Der Seitenaufprallschutz SICT
Zum Anschnallen mit dem Fahrzeuggurt nutzen Sie die farbig markierte Gurtführung
Dunkelblauer BABY-SAFE 2 i-SIZE von vorne
Wächst das Kind, ändert sich der Liegewinkel im BABY-SAFE 2 i-SIZE automatisch mit der Höhenverstellung der Kopfstütze
Seitliche Ansicht des BABY-SAFE 2 i-SIZE

 Note „gut“ beim ADAC Kindersitztest im Herbst 2018

Dieser Artikel steht derzeit leider nicht zur Verfügung.

Hinweis: 
Die Babyschale Britax Römer BABY-SAFE 2 i-SIZE ist leider ausverkauft. Sehen Sie sich gleich andere Babyschalen mit Flugzulassung an.

ab 199,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe auswählen

  • 2000029699
  • versandkostenfrei
    kostenlose Rücksendung
    inklusive Unfallaustauschgarantie

  •  Note „gut“ beim ADAC Kindersitztest im Herbst 2018

Sicher geschützt von Geburt an -  der BABY-SAFE 2 i-SIZE Mit dem BABY-SAFE 2 i-SIZE hat Britax... mehr
Produktinformationen "*** Britax Römer BABY-SAFE 2 i-SIZE"

Sicher geschützt von Geburt an -  der BABY-SAFE 2 i-SIZE

Mit dem BABY-SAFE 2 i-SIZE hat Britax Römer eine besonders sichere Babyschale entwickelt. Sie erfüllt die Anforderungen der Kindersitz-Prüfnorm ECE R 129, auch i-Size genannt, perfekt. Auch der ADAC und die Stiftung Warentest bescheinigen ihm im Kindersitztest 11/2018 mit der Note 1,8 ein tolles Ergebnis. In Verbindung mit der BABY-SAFE i-SIZE BASE oder der BABY-SAFE i-SIZE FLEX BASE bekommt er sogar das Testurteil „gut“ und eine Note von 1,7. Damit wird der BABY-SAFE 2 i-SIZE sogar Testsieger bei Stiftung Warentest.

Komfortabel schon für die Kleinsten – mit besonders flacher Liegeposition Viel Spaß und Sicherheit auf jeder Fahrt im Baby-Safe 2 i-Size

Der BABY-SAFE 2 i-SIZE ist durch seine i-Size Zulassung für Babys von 40 bis 83 cm mit einem Maximalgewicht von 13 kg geeignet. Durch seine besondere Bauweise und die patentierte Technik verändert sich die Position des Babys in der Schale automatisch: Je niedriger die Kopfstütze eingestellt ist, desto flacher liegt das Baby und je weiter die Kopfstütze nach oben gestellt wird, umso aufrechter wird die Position des Babys. Dies gewährleistet immer die beste, ergonomisch sinnvollste und sicherste Position für Ihr Baby. Durch diese Technik ist die Babyschale auch besonders lange nutzbar, da sie dafür sorgt, dass das wachsende Baby mehr Platz bekommt. Die Neugeboreneneinlage ist mit herausnehmbaren Schaumstoffpolstern ausgestattet, die Ihrem Baby den nötigen Halt geben und die es Ihnen möglich machen, die Sitzfläche ganz wunderbar an Ihr Baby anzupassen. Sie wird so verkleinert und Ihr Baby liegt wie in einem komfortablen und gemütlichen Nest.

Um Ihnen die Größeneinstellung des BABY-SAFE 2 i-SIZE besonders einfach zu machen, lassen sich die Kopfstütze sowie die Schultergurte natürlich mit nur einer Hand in vielen Stufen verstellen. So können Sie diese immer optimal an Ihr Baby anpassen. Der 5-Punkt-Gurt mit den breiten und weichen Schulterpolstern hält Ihr Baby sanft und sicher. Den Tragebügel kann man bequem verstellen, so dass es spielend einfach ist das Baby in die Schale hereinzusetzen oder es herauszunehmen.

Der Bezug des BABY-SAFE 2 i-SIZE ist kuschelig weich und besonders hautfreundlich. Natürlich lässt er sich, sollte doch mal ein kleines Missgeschick passieren, einfach abziehen und leicht reinigen oder waschen. Das große Sonnenverdeck mit LSF 50 spendet Ihrem Baby Schatten, Ruhe und Schutz vor Wind.

Der neue BABY-SAFE 2: Besonders variabel im Einbau

Durch die verschiedenen Möglichkeiten den BABY-SAFE 2 i-SIZE in Ihr Auto einzubauen , passt er sich ganz individuell an Ihre Bedürfnisse an. Selbstverständlich können Sie ihn mit dem 3-Punkt-Gurt des Autos anschnallen. Die Gurtführung ist sehr gut gekennzeichnet, was den Einbau erleichtert. Möchten Sie den BABY-SAFE 2 i-SIZE lieber auf einer Basisstation nutzen? Dann haben Sie zwei Möglichkeiten. Entweder nutzen Sie die BABY-SAFE i-SIZE BASE oder die BABY-SAFE i-SIZE FLEX BASE. Beide werden mit Isofix in Ihrem Auto befestigt, allerdings gibt es einen entscheidenden Unterschied:
Bei der BABY-SAFE i-SIZE FLEX BASE ist es möglich, über die Basis die Winkelung der Autorückbank etwas auszugleichen, was gerade bei sehr steilen Rückbänken durchaus praktisch ist. Sie kann in vier verschiedenen Winkeln (0°, 3°, 6° und 9°) eingestellt werden, so dass Ihr Baby auf steileren Rückbänken in einer ergonomischen, flacheren Position liegen kann.
Dank des CLICK & GO Adapters lässt sich der BABY-SAFE 2 i-SIZE ganz einfach von der Basis (oder dem Kinderwagen) lösen.

In Deutschland entwickelt und produziert - für ein hohes Maß an Sicherheit

Der BABY-SAFE 2 i-SIZE wird in Deutschland gefertigt, von der Entwicklung bis zum Abschlusstest ist alles made in Germany. Auf der hauseigenen und hochmodernen Crashtest-Anlage von Britax Römer werden die Kindersitze vielen Tests unterzogen, bis sie den hohen Sicherheitsanforderungen genügen und zugelassen werden. Die Erfahrung von Britax Römer und die kontinuierlichen Verbesserungen bei der Herstellung der Kindersitze in Verbindung mit den Tests auf der eigenen Crashtest-Anlage garantieren Ihnen größtmögliche Sicherheit.

Der BABY-SAFE 2 i-SIZE ist besonders sicher. Dazu trägt z.B. sein Seitenaufprallschutz (SICT) bei. Diesen können Sie ganz leicht herausdrehen und haben ihn so immer genau dort zur Stelle, wo er benötigt wird. Wenn Sie die Schale außerhalb des Autos nutzen, drehen Sie ihn einfach wieder rein, so ist er nie im Weg oder stört. Sie sollten den Seitenaufprallschutz immer an der zur Tür zeigenden Seite herausdrehen. Dort kann er zum einen die Aufprallenergie eines seitlichen Aufpralls abmildern und diese zum anderen vom Baby wegleiten.

Durch die farblich markierte Gurtführung für den 3-Punkt-Gurt und die Farbindikatoren beim Einbau auf den Isofix-Basisstationen wird Ihnen der Einbau leicht gemacht. So können Sie immer ganz sicher sein, dass Ihr Baby hervorragend gesichert ist.

Sicher auf Reisen? BABY-SAFE 2 i-SIZE mit Flugzulassung!

Eine weitere Besonderheit beim BABY-SAFE 2 i-SIZE ist seine Flugzulassung. So können Sie von der Anfahrt zum Flughafen, über den Flug und den Transfer zum Hotel, bis hin zu den Fahrten mit dem Mietwagen alles mit nur einer Babyschale meistern. Machen Sie sich keine Sorgen, wie Sie Ihr Kind im Flugzeug am effektivsten sichern können oder wo Sie am Urlaubsort eine geeignete Babyschale bekommen können. Nehmen Sie einfach für alles Ihren BABY-SAFE 2 i-SIZE mit!

Wenn Sie den BABY-SAFE 2 i-SIZE als praktisches Travelsystem nutzen möchten, ist dies problemlos möglich. Dank des CLICK & GO Adapters ist er mit vielen Buggys und Kinderwagen kompatibel.

Daten zur Babyschale Britax Römer BABY-SAFE 2 i-SIZE 

Zulassung UN/ECE R 129/00
Flugzulassung Ja
Fahrtrichtung Rückwärtsgerichtet
Einbau der Babyschale Mit dem 3-Punkt-Gurt des Fahrzeugs oder mit den Isofix-Basisstationen Britax Römer BABY-SAFE i-SIZE BASE oder BABY-SAFE i-SIZE FLEX BASE (separat erhältlich).
Größe des Kindes 40 bis 83 cm
Maximales Gewicht des Kindes 13 kg
Internes Gurtsystem 5-Punkt-Gurt
Gewicht der Babyschale 4,8 kg
Maße der Babyschale Länge 67 cm, Breite 44 cm, Höhe 58 cm
Kompatibel mit folgendem Kinderwagen-Adapter Britax Römer CLICK & GO Adapter
Kompatibel mit der Basisstation Britax Römer BABY-SAFE i-SIZE BASE oder BABY-SAFE i-SIZE FLEX BASE (separat erhältlich)
Gewicht der zugehörigen Base
8 kg / 8,7 kg



Lieferumfang zum Britax Römer Baby-Safe 2 i-Size:

  • Babyschale Baby-Safe 2 i-Size
  • Basisstationen müssen separat erworben werden
  • inkl. Unfallaustauschgarantie

 

Weiterführende Links zu "*** Britax Römer BABY-SAFE 2 i-SIZE"
Verfügbare Downloads:

Kindersitz-FAQ: Häufig gestellte Fragen zu diesem Kindersitz


Hier finden Sie Antworten zu den wichtigsten Fragen zu diesem Kindersitz. Ihre Frage wurde noch nicht beantwortet? Melden Sie sich, wir helfen Ihnen gerne am Telefon, per Email oder auch persönlich in unseren Kindersitzgeschäften vor Ort.

  • Wie wird der Baby-Safe 2 i-Size eingebaut?

    Einbau des BABY-SAFE 2 i-SIZE

    Der Einbau des BABY-SAFE 2 i-SIZE ist sowohl mit dem 3-Punkt-Gurt des Fahrzeugs möglich, als auch auf einer Isofixbasis. Informationen, ob der Einbau einer Station in Ihrem Auto erlaubt ist, entnehmen Sie der Fahrzeugtypenliste. Schauen Sie auch im Handbuch Ihres Fahrzeugs nach, auf welchen Sitzplätzen der Einbau einer Babyschale, bzw. einer Babyschale mit Isofixbasis erlaubt ist.

    Einbau mit dem 3-Punkt-Gurt:

    Stellen Sie den BABY-SAFE 2 i-SIZE auf den Autositz, auf dem er eingebaut werden soll. Beachten Sie, dass die Babyschale immer rückwärtsgerichtet also entgegen der Fahrtrichtung eingebaut wird! Sollten Sie den BABY-SAFE 2 i-SIZE auf dem Beifahrersitz einbauen, so MUSS der Airbag unbedingt ausgeschaltet werden!

    1. Vergewissern Sie sich, dass der Tragebügel in der senkrechten Position ist, da er als Überrollbügel fungiert.
    2. Nehmen Sie nun den Fahrzeuggurt und ziehen in so weit heraus, dass Sie den Beckengurt über die Babyschale (über die Beine Ihres Babys) legen können und ihn am Gurtschloss einrasten können.
    3. Nun führen Sie den Beckengurt bitte auf beiden Seiten durch die farblich markierte Gurtführung an dem Baby-Safe² i-Size. Er verläuft nun über die Beine bzw. den Schoß Ihres Babys.
    4. Ziehen Sie den Beckengurt vorsichtig straff.
    5. Den Schultergurt führen Sie danach durch die ebenfalls farblich markierte Gurtführung an der Rückseite der Babyschale. Achten Sie darauf, dass der Gurt nicht verdreht ist.BABY-SAFE 2 i-SIZE richtig mit dem 3-Punkt-Gurt befestigt
    6. Ziehen Sie alles nochmals vorsichtig fest und versichern sich, dass der BABY-SAFE² i-SIZE nun fest auf dem Autositz steht.
    7. Drehen Sie nun den Seitenaufprallsschutz (SICT) an der zur Tür zeigenden Seite heraus.

    Einbau auf der Basisstation:

    Den BABY-SAFE 2 i-SIZE können Sie auch auf einer Basisstation befestigen. Hier sind die Britax Römer BABY-SAFE i-SIZE BASE oder die Britax Römer BABY-SAFE i-SIZE FLEX BASE passend. Bei der Installation der FLEX BASE ist es wichtig, auf einem geraden Untergrund zu parken. Nur so können Sie die Möglichkeit, die Basis in Ihrem Winkel auszurichten und die beste Position durch die farbige Anzeige gezeigt zu bekommen, nutzen.

    1. Klappen Sie den Stützfuß aus und ziehen Sie am grauen Hebel auf der Basis um die Isofisarme auszufahren.
    2. Rasten Sie die Isofixhaken an den Isofixbügeln ein. Die Farbindikatoren an den Isofixarmen zeigen bei korrekter Installation „grün“ an.
    3. Schieben Sie die Basis vorsichtig so weit zurück, bis sie an der Rückenlehne des Autositzes anliegt.
    4. Fahren Sie den Stützfuß aus, bis er fest auf dem Fahrzeugboden aufsteht und sein Farbindikator ebenfalls „grün“ anzeigt.

    Nun können Sie die Babyschale auf die Basis aufklicken. Auch hier zeigen Ihnen Farbindikatoren genau, ob alles richtig eingerastet ist. Sie sehen dann links und rechts an der Babyschale an beiden Anzeigen „grün“.

    Den Neigungswinkel der FLEX BASE einstellenBei der FLEX BASE haben Sie die Möglichkeit, diese in ihrem Winkel auf dem Autositz so zu verändern, dass für Ihr Baby in der Babyschale eine noch bessere, weil flachere Position möglich ist. Diese Einstellung ist nur ohne Babyschale auf der Basis möglich. Über einen Hebel können Sie die Basis auf der zur Rückenlehne des Autositzes zeigenden Seite in vier Stufen leicht anheben, um so steile Rückbänke auszugleichen. Bitte beachten Sie die farbige Anzeige auf der Basis (dort wo sonst die Babyschale aufgeklickt ist). Diese zeigt Ihnen an, ob der Winkel der Basis passend ist. Nur wenn die Anzeige „grün“ zeigt, dürfen Sie die Babyschale auf die Basis aufklicken. Wenn es nach dem Ausrichten der Basis nötig ist, können Sie diese nochmals etwas an den Fahrzeugsitz heranschieben.

     

    Schauen Sie sich den Einbau nochmal im Video an:

  • Wie lange passt mein Baby in den BABY-SAFE 2 i-SIZE?

    Passform und richtige Einstellung des BABY-SAFE 2 i-SIZE

    Die Babyschale BABY-SAFE 2 i-SIZE ist nach der neuen Kindersitznorm ECE R129 (i-Size) zugelassen. Damit dürfen Babys ab einer Größe von 40 cm in ihr gesichert werden. Begrenzt ist die Nutzung entweder auf eine Größe von 83 cm oder ein Gewicht von 13 kg. Es gilt der Wert, der als erstes erreicht wird.

    So können Sie Ihren Nachwuchs ab Geburt bis zu einem Alter von ca. 15 Monaten sicher im BABY-SAFE 2 i-SIZE transportieren.

    Die Babyschale darf auch dann nicht mehr genutzt werden, wenn der Kopf Ihres Kindes bei höchster Einstellung der Kopfstütze über den Rand hinausragt. In diesem Fall kann es zu schweren Verletzungen kommen.

    Stellen Sie die Kopfstütze richtig ein

    Nur wenn die Kopfstütze korrekt eingestellt ist, wird Ihr Baby bestmöglich geschützt. Beim BABY-SAFE 2 i-SIZE lassen sich die Kopfstütze und die Schultergurte simultan anpassen. Die Gurtschlitze der Schultergurte müssen sich ca. zwei Finger breit (25mm) unterhalb der Schultern befinden. Überprüfen Sie diese Einstellung regelmäßig, denn Babys und Kleinkinder wachsen enorm schnell.

  • Wie nutze ich die flache Liegeposition für mein Baby?

    Die Liegeposition passt sich der Größe Ihres Kindes an

    Diese Babyschale verfügt über eine besondere Eigenschaft. Durch die integrierte und patentierte Technologie wird der Liege- bzw. Sitzwinkel für Ihren Nachwuchs zusammen mit der Höhe der Kopfstütze verändert.

    Ist die Kopfstütze für Ihr Neugeborenes niedrig eingestellt, so liegt es flach, komfortabel und ergonomisch im BABY-SAFE 2 i-SIZE. Wächst Ihr Schatz, wird auch die Position in der Babyschale immer aufrechter und das ganz automatisch mit dem Verstellen der Kopfstütze.

    So ist die Liege- bzw. Sitzposition immer perfekt an die Bedürfnisse Ihres Kindes angepasst.

  • In welche Position stelle ich den Tragebügel während der Fahrt?

    Vom Tragebügel zum Überrollschutz

    Neben dem praktischen Aspekt die Babyschale leicht tragen zu können, besitzt der Tragebügel eine noch wichtigere Funktion. Er wird im Auto als Überrollbügel für den BABY-SAFE 2 i-SIZE genutzt.

    Um Ihr Baby bei einer frontalen Kollision davor zu schützen, mit der Babyschale gegen die Rückenlehne des Fahrzeugsitzes geschleudert zu werden, belassen Sie den Tragebügel auch während der Fahrt in der aufrechten Position. Er dient als Überrollbügel, bremst die Aufwärtsbewegung der Schale ab und verhindert so schwere Verletzungen Ihres kleinen Schatzes.

    Positionen des Tragebügels:

    Tragebuegel-Position-BABY-SAFE2-i-SIZE

    A. Zum Tragen und zum Transport im Auto

    B. Zum Hineinlegen Ihres Babys

    C. Zum sicheren Stand ausserhalb des Autos

  • Kann ich den BABY-SAFE 2 i-SIZE auch im Flugzeug nutzen?

     
    Es ist möglich, Ihr Kind auch im Flugzeug im BABY-SAFE 2 i-SIZE zu sichern, da er über eine Flugzulassung verfügt.

    Sicherheit auch über den Wolken

    Um die Babyschale zur Sicherung zu nutzen, müssen Sie diese bei der Fluggesellschaft anmelden und einen eigenen Sitzplatz für Ihren Nachwuchs buchen. Ihr Baby kann dann komfortabel und sicher reisen - auf dem Weg zum Flughafen, im Flugzeug, beim Bustransfer oder im Mietwagen – und das immer in seiner ihm bekannten und geliebten Babyschale.

  • Mit welchen Basisstationen ist der BABY-SAFE 2 i-SIZE kompatibel?

     
    Zusätzlich zu der Möglichkeit den BABY-SAFE 2 i-SIZE mit dem 3-Punkt-Gurt zu befestigen, kann er auch auf einer Isofixbasis installiert werden.

    Auf diesen Basisstationen kann der BABY-SAFE 2 i-SIZE befestigt werden

    Passend sind die BABY-SAFE i-SIZE BASE und die BABY-SAFE i-SIZE FLEX BASE. Beide Modelle werden am Isofix Ihres Fahrzeugs befestigt und bekommen zusätzliche Stabilität über einen Stützfuß.

    Die FLEX BASE verfügt allerdings über eine Besonderheit: Sie kann in Ihrem Winkel in 4 Stufen verändert werden. Bei schrägen Fahrzeugsitzen kann der Winkel der Basis so angepasst werden, dass für Ihren Nachwuchs in der Babyschale trotzdem eine angenehm flache und sichere Position erreicht werden kann.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "*** Britax Römer BABY-SAFE 2 i-SIZE"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen