Kostenlose Kindersitzberatung

  Kindersitze mit Unfallaustauschgarantie

  Versandkostenfrei ab 50 €

  Abholung an 7 Standorten

*** Diono Monterey 2
Kindersitz Monterey 2 in Blau

 Der Diono Monterey 2 darf auch auf einem rückwärts gedrehten Autositz verwendet werden, wenn der Autohersteller das gestattet.

Dieser Artikel steht derzeit leider nicht zur Verfügung.

Flexibel anpassbarer Kindersitz, sehr gut geeignet für große Kinder

150,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe auswählen

  • 15086-EU-01Monterey2-Blue
  •  versandkostenfrei
     kostenlose Rücksendung möglich
     inklusive Unfallaustauschgarantie

  •  Der Diono Monterey 2 darf auch auf einem rückwärts gedrehten Autositz verwendet werden, wenn der Autohersteller das gestattet.

Diono Monterey 2 - Kindersitz mit viel Platz für Ihr großes Kind Der Diono Monterey 2 ist ein... mehr
Produktinformationen "*** Diono Monterey 2"

Diono Monterey 2 - Kindersitz mit viel Platz für Ihr großes Kind

Der Diono Monterey 2 ist ein Kindersitz der Gruppe 2/3. Dieser Folgesitz für Kinder ab 15 kg besticht durch seine besonders lange Rückenlehne, die es auch Kindern mit sehr langem Oberkörper (bis ca. Oberteilgröße 158/164) zuverlässig ermöglicht, bis zum Ende der Kindersitzpflicht mit 150 cm bzw. 12 Jahren sicher im Auto mitzufahren. 

Den Monterey 2 können Sie immer perfekt an Ihr Kind anpassen

Diono hat beim Monterey 2 darauf geachtet, dass Eltern den Sitz besonders gut an Ihr Kind anpassen können, denn nur so kann er im Falle eines Unfalls den größtmöglichen Schutz für seinen kleinen Passagier bieten. So ist neben der 11-fach höhenverstellbaren Kopfstütze auch die Breite unabhängig von der Höhe einstellbar. Dafür befindet sich auf der Rückseite des Monterey 2 ein kleines Rädchen, an welchem Sie die Sitzbreite spielend einfach und stufenlos einstellen können. So rahmen die tiefen und gut gepolsterten Seitenwangen Ihren Nachwuchs ein, ohne ihn dabei einzuengen.

Die Sitzfläche ist so geformt, dass sie Ihrem kleinen Schatz immer die sicherste sowie bequemste Sitzposition bietet. Zudem ist sie ausgesprochen gut mit speziellem airTech Schaum gepolstert, was sicherstellt, dass Ihr Kind es selbst auf langen Strecken besonders bequem hat. Auch längere Kinderbeine bekommen durch die extra lange Sitzfläche die beste Unterstützung und komfortablen Halt.

Sicher und flexibel – das ist der Diono Monterey 2

Um Ihrem Kind den bestmöglichen Schutz zu bieten, verfügt der Monterey 2 über vielfältige Sicherheits-Eigenschaften: 

  • Die tiefen, metallverstärkten Seitenwangen sind mit energieabsorbierendem Schaum ausgekleidet und schützen so effektiv bei einem seitlichen Aufprall.
  • Die Kopfstütze ist ebenfalls mit diesem Schaum gepolstert, was hervorragenden Komfort und Schutz garantiert.
  • Die Rückenlehne dieses Kindersitzes lässt sich in ihrer Neigung an die Lehne des Autositzes anpassen. Das stellt sicher, dass der Monterey 2 in Ihrem Fahrzeug immer perfekt positioniert werden kann.
  • Für zusätzliche Stabilität können Sie diesen Kindersitz mit dem ISOFAST System am Isofix Ihres Autos befestigen.
  • Die farbig markierte Gurtführung macht es Ihnen einfach, Ihr Kind korrekt anzuschnallen und beugt falscher Nutzung vor.

Im ADAC Kindersitztest erhielt der Diono Monterey 2 die Note „gut“ und zeigte so, dass er eine gute und vor allem sichere Wahl ist. Das Testinstitut lobte die geringen Belastungswerte im Front- und Seitencrash sowie den guten Gurtverlauf. Positiv sahen die Tester die sehr geringe Gefahr der Fehlbedienung sowie den einfachen Einbau und das einfache Anschnallen des Kindes. Weiter überzeugte sie die allgemein gute Verarbeitung und der Komfort für das Kind, welcher sich in der sehr guten Beinauflage, der guten Polsterung und der guten Sicht des Kindes nach außen widerspiegelt.

Kleinigkeiten, die diesen Sitz besonders machen

Den Kindersitz transportieren oder lagern? Kein Problem mit dem Monterey 2. Sie können diesen Sitz ganz einfach zusammenklappen. So hat er ein handliches Maß und lässt sich gut unterbringen oder mitnehmen. Zum Reisen ist der Monterey 2 außerdem perfekt geeignet, denn er ist mit nur 7,1 kg Gewicht vergleichsweise leicht. 

Diono weiß, dass Kinder im Auto früher oder später Hunger oder Durst bekommen und sie auf langen Fahrten etwas zum Spielen benötigen. Der Monterey 2 ist deshalb mit zwei ausklappbaren Getränkehaltern ausgestattet – die selbstverständlich auch für kleine Snacks, ein paar Buntstifte oder ein kleines Spielzeug geeignet sind. So hat Ihr Kind alles nah bei sich und immer griffbereit und die Reise kann für alle zum entspannten Vergnügen werden.

Kommt es beim Essen oder Trinken zu kleinen Kleckereien ist das kein Problem. Den Bezug des Monterey 2 können Sie natürlich abnehmen und waschen. Beachten Sie dazu immer die Angaben des Herstellers.

Zulassung UN/ECE R 44/04
Flugzulassung Nein
Kindersitzgruppe(n) 2/3
Gewicht des Kindes 15 bis 36 kg
Größe des Kindes -
Sicherung des Kindes Ihr Kind wird in dieser Kindersitzgruppe mit dem Autogurt angeschnallt.
Einbau des Kindersitzes  
Verankerung am Isofix möglich Ja, dieser Folgesitz kann zusätzlich (optional) am Isofix befestigt werden.
Kindersitz darf auf einen gedrehten Fahrzeugsitz Nein
Ladungssicherung Dieser Folgesitz muss bei Fahrten ohne Kind stets (auch bei Verankerung mit Isofix) mit dem Gurt gesichert werden.
Maße und Gewicht des Kindersitzes  
Maße

Weite komplett ausgefahren: 56 cm
Tiefe: ~ 40,5 cm

maximale Länge der Rückenlehne  Rückenlänge bis Unterkante Kopfstütze (komplett ausgezogen, Maß ab Sitzfläche): 56 cm
Rückenlänge bis Oberkante Kopfstütze (komplett ausgezogen, Maß ab Sitzfläche): 72 cm
Rückenlänge bis Oberkante Kopfstütze (komplett ausgezogen, Maß ab Boden): 84 cm
Gewicht des Kindersitzes 7,1 kg

 

Lieferumfang zum Diono Monterey 2:

  • Diono Monterey 2 Kindersitz
  • inkl. Unfallaustauschgarantie
Weiterführende Links zu "*** Diono Monterey 2"
Verfügbare Downloads:

Kindersitz-FAQ: Häufig gestellte Fragen zu diesem Kindersitz


Hier finden Sie Antworten zu den wichtigsten Fragen zu diesem Kindersitz. Ihre Frage wurde noch nicht beantwortet? Melden Sie sich, wir helfen Ihnen gerne am Telefon, per Email oder auch persönlich in unseren Kindersitzgeschäften vor Ort.

  • Wie wird der Diono Monterey 2 in mein Fahrzeug eingebaut?

    Der Einbau des Diono Monterey 2  

    Der Diono Monterey 2 ist ein Gruppe 2/3-Kindersitz. Ihr Kind wird in diesem mit dem 3-Punkt Gurt des Fahrzeuges angeschnallt. Für mehr Stabilität und Seitenhalt kann der Kindersitz, falls im Auto vorhanden, auch am Isofix Ihres Fahrzeuges befestigt werden. Da die Nutzung des Isofix optional ist, kann dieser Kindersitz auch in einem Fahrzeug ohne verbaute Isofix Haken genutzt werden. Zugelassen ist der in Fahrtrichtung zu nutzende Folgesitz für Kinder von 15 bis 36 kg.

    Bei einer Nutzung mit Isofix beachten Sie die Typenliste des Herstellers, um herauszufinden, ob der Diono Monterey 2 in Ihrem Fahrzeug verbaut werden darf. Zusätzlich sollten Sie vor der Benutzung des Kindersitzes in Ihrem Fahrzeughandbuch nachlesen, ob auf dem gewünschten Sitzplatz ein Kindersitz dieser Gruppe verbaut werden darf.

    Der Einbau des Diono Monterey 2 am Isofix

    Diono Monterey 2 Einbau mit Isofast

    1. Um die ISOFAST-Haken aus den Verstaufächern an der Unterseite des Sitzes herauszuziehen, betätigen Sie zum Lösen die Tasten an der vorderen Unterseite des Sitzes.
    2. Befestigen Sie die ISOFAST-Haken am Isofix Ihres Fahrzeuges. Klicken Sie diese hierfür mit der offenen Seite von unten in diese ein. Kontrollieren Sie, ob beide Haken korrekt eingerastet sind.
    3. Drücken Sie den Diono Monterey 2 jetzt fest gegen die Rückenlehne des Fahrzeugsitzes, auf dem er steht. Ziehen Sie anschließend die Isofast-Gurte mithilfe der beiden Schlaufen an der Vorderseite des Kindersitzes nacheinander gut fest.

    Da Ihr Kind immer mit dem 3-Punkt Gurt des Fahrzeuges angeschnallt wird, ist der Sitz auch bei der Nutzung mit Isofix weitherin beweglich und nicht starr in Ihr Fahrzeug eingebaut.

    Der Einbau ohne Isofix

    Bei einer Nutzung ohne Befestigung an den Isofix-Haken Ihres Fahzeuges bzw. auf Plätzen oder in Fahrzeugen ohne dieses wird der Sitz nur auf den gewünschten Platz im Fahrzeug gestellt. Der Sitz sollte gerade stehen und die Rückenlehne des Fahrzeugsitzes möglichst vollflächig berühren.

    Bei Leerfahrten, also Fahrten ohne Kind, muss der Sitz zur Ladungssicherung immer angeschnallt werden - auch dann, wenn er am Isofix befestigt ist. Es besteht sonst Verletzungsgefahr für andere Insassen.

    Diono Monterey 2 Positionverstellung

    So steht der Diono Monterey 2 richtig im Auto

    Korrekt eingebaut sollte die Rückenlehne des Diono Monterey 2 möglichst vollflächig an der Rückenlehne des Fahrzeugsitzes, auf dem er steht, aufliegen.

    Um die Lehne des Monterey 2 zu neigen, drücken Sie diese leicht nach hinten, bis sie ein klicken vernehmen. Das Rückenteil des Sitzes ist nun frei schwenkbar. Drücken Sie den Diono Monterey anschließend fest gegen die Rückenlehne und auf die Sitzfläche des Fahrzeuges, bis sowohl die Unter- als auch die Rückseite vollständigen Kontakt mit den Polstern des Autositzes haben

  • Darf der Diono Monterey 2 auf entgegen der Fahrtrichtung eingebauten Sitzplätzen genutzt werden?

    Kann ich den Diono Monterey 2 auch auf entgegen Fahrtrichtung eingebauten Fahrzeugsitzen nutzen?

    In einigen Fahrzeugen ist es möglich, einzelne Sitze entgegen der Fahrtrichtung zu nutzen. So haben Familien, die solch ein Auto fahren, die Möglichkeit, den Nachwuchs auch nach dem Reboarder rückwärts und damit sicherer zu transportieren. Allerdings muss diese Nutzung sowohl vom Handbuch des entsprechenden Fahrzeuges als auch vom Hersteller des genutzten Kindersitzes gestattet sein.

    Entgegen der Aussage in der Bedienungsanleitung erlaubt Diono mittlerweile diese Nutzung beim Monterey 2. Der Kindersitz darf auf entgegen der Fahrtrichtung verbauten Fahrzeugsitzen genutzt werden. Wenn Sie dazu Fragen haben, rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie eine Email.

  • Wann darf mein Kind im Diono Monterey 2 fahren und wie lange passt der Sitz?

    Ab wann darf ich mein Kind im Diono Monterey 2 transportieren?

    Der Diono Monterey 2 hat eine Zulassung nach ECE 44/04 in den Kindersitzgruppen 2 und 3 und darf damit von Kindern zwischen 15 und 36 kg genutzt werden. Das vorgeschriebene Mindestgewicht von 15 kg erreichen Kinder je nach Perzentile zu sehr unterschiedlichen Zeitpunkten. Die Nutzung eines Gruppe 2/3-Kindersitzes für Kinder unter 4 Jahren empfehlen wir ausdrücklich nicht. 

    In einem Folgesitz der Gruppe 2/3 werden Kinder nur noch mit dem Fahrzeuggurt angeschnallt. Daher ist es wichtig, dass sie vor dem Wechsel einige Vorraussetzungen zu erfüllen. Notwendig ist zunächst, dass das Kind für den Umstieg auf den Monterey 2 mindestens 15 kg wiegt. Zudem muss Ihr Kind die geistige Reife besitzen, in seinem Kindersitz still sitzen zu bleiben, ohne sich aus dem Gurtsystem zu bewegen oder zu befreien. 

    Wann ist der Kindersitz Monterey 2 zu klein?DionoMonterey2Kopfstutzenhohe

    Der Diono Monterey 2  ist auf ein maximales Gewicht von 36 kg begrenzt. Zudem muss Ihr Kind noch in den Kindersitz passen: Unterschreitet der Abstand der Schultern zur Unterkante der Kopfstütze bei deren höchster Einstellung 1 cm, so ist der Monterey 2 zu klein. Erfahrungsgemäß passt der Diono Monterey 2 auch Kindern mit langem Oberkörper zuverlässig bis zum Ende der Kindersitzzeit mit 12 Jahren bzw. 150 cm Körpergröße. 

  • Wie wird der Diono Monterey 2 an mein Kind angepasst?

    Diono Monterey 2: optimal anpassbar und mitwachsend

    Um die bestmögliche Schutzwirkung für Ihr Kind zu garantieren, muss der Diono Monterey 2 stets an die Proportionen Ihres Kindes angepasst sein. Kontrollieren Sie die Einstellungen daher regelmäßig.

    Diono Monterey 2 Kopfstutze verstellen

    Wie stelle ich die Kopfstütze beim Monterey 2 richtig ein?

    Die Unterkante der Kopfstütze sollte bei korrekter Höheneinstellung etwa 1 cm über den Schultern Ihres Kindes enden. Bei korrekter Einstellung sollte der Schultergurt mittig über die Schulter Ihres Kindes verlaufen und weder am Hals einschneiden noch außen von der Schulter rutschen. Um die Kopfstützenhöhe zu verändern, betätigen Sie den roten Hebel an der Rückseite der Kopfstütze und ziehen diese in die gewünschte Höhe. 

    Diono Monterey 2 GrossenverstellungEinstellen der Breite des Kindersitzes

    Der Diono Monterey 2 bietet Ihnen zusätzlich die Möglichkeit, die Seitenteile in der Breite an die Proportionen Ihres Kindes anzupassen - und das unabhängig von der Höhe der Kopfstütze. So wächst dieser Kindersitz besonders gut mit Ihrem Kind mit und kann jederzeit individuell an Ihren Nachwuchs angepasst werden. 

    Um die Breite zu verstellen, müssen Sie das rote Rad an der Rückseite der Rückenlehne drehen. Die Seitenteile schieben sich nun nach außen. Beachten Sie dabei immer, dass Sie den Sitz nicht zu breit einstellen. Ihr Kind sollte bequem aber gut geschützt in seinem Sitz mit fahren. 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "*** Diono Monterey 2"
19.03.2020

Zweitsitz/Besucherkindersitz

Wir haben diesen Sitz für Besucherkinder angeschafft, da wir keine Sitzerhöhungen im Auto nutzen wollen und viele Kinder im Schulalter keinen richtigen, eigenen Kindersitz mehr haben. Er leistet gute Dienste und es passen auch sehr große Kinder rein.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen