Kompetente Kindersitzberatung

  Kindersitze mit Unfallaustauschgarantie

  Versandkostenfrei ab 50 €

  Abholung an 7 Standorten

*** Cybex Aton M i-Size
Aton M i-Size in türkis - River Blue
Die weichen Gurtpolster stellen sicher, dass nichts drückt oder einschneidet
Der Aton M i-Size auf einer Isofixbasis
Teil des M-Line Modularsystems
Besonders flache und ergonomische Liegeposition durch die Neugeboreneneinlage
Das Y-Gurtsystem am Aton M i-Size
11-Fach verstellbare Kopfstütze
Der Aton M i-Size besitzt eine energieabsorbierende Schale
L.P.S. System für extra Seitenaufprallschutz
Schützt Ihr Baby vor Sonne und Wind: Das große XXl Sonnenverdeck
Seitliche Ansicht des Aton M i-Size mit Gurtführung, Tragebügel und L.S.P. System Seitenaufprallschutz
Praktisch für unterwegs - das Travelsystem

 Note „gut“ beim ADAC Kindersitztest im Herbst 2017

Dieser Artikel steht derzeit leider nicht zur Verfügung.

Nicht nur im Auto sicher: Der Aton M i-Size ist eine Babyschale mit Flugzeugzulassung

189,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe auswählen

  • 521001241
  • versandkostenfrei
    kostenlose Rücksendung
    inklusive Unfallaustauschgarantie

  •  Note „gut“ beim ADAC Kindersitztest im Herbst 2017

Der Cybex Aton M i-Size – Leichtgewicht trifft höchste Sicherheit Der Cybex Aton M i-Size hat... mehr
Produktinformationen "*** Cybex Aton M i-Size"

Der Cybex Aton M i-Size – Leichtgewicht trifft höchste Sicherheit

Der Cybex Aton M i-Size hat in verschiedenen Tests bereits bewiesen, dass er Sicherheit auf höchstem Niveau bietet. Im Kindersitztest vom ADAC 2017 bekam er die Gesamtnote 1,8. Wenn der Aton M i-Size mit der Base M i-Size genutzt wird, kommt er beim ADAC sogar auf eine Gesamtnote von 1,6. Damit stellt er eins klar, ob gegurtet oder auf der Isofix-Station, der Aton M i-Size ist immer besonders sicher für Ihr Baby.

Sicherheit top – lange rückwärts fahren dank modularem System

Der Aton M i-Size ist für Babys von 45 bis 87 cm zugelassen. Dies erlaubt eine Nutzung bis zu einem Alter von ca. 18 Monaten, dabei darf das Gewicht des Babys 13 kg nicht überschreiten. Doch auch, wenn Ihr Baby aus dem Aton M i-Size heraus gewachsen ist, kann es noch lange und besonders sicher rückwärts fahren. Auf die Base M i-Size lässt sich nämlich zuerst die Babyschale und im Anschluss dann der Sirona M2 i-Size aufklicken. Damit benötigen Sie bis ca. 4 Jahre nur eine Basis für zwei Sitze und sparen damit - aber nicht an der Sicherheit!

Höchster Komfort für Baby und Eltern 

Cybex Aton M i-Size im Auto

Der Cybex Aton M i-Size besitzt viele Eigenschaften, die es Ihnen und Ihrem Baby besonders bequem und einfach machen. Für Neu- und Frühgeborene bietet die Neugeboreneneinlage besonders guten Halt und eine sehr flache Liegeposition. So kann Ihr Baby ergonomisch sinnvoll, gemütlich und besonders gut geschützt reisen. Die energieabsorbierende Schale und der lineare Seitenaufprallschutz komplettieren den Schutz für Ihr Baby. Durch das L.S.P. System wird die Wucht eines Unfalls systematisch abgebaut. Vor allem der sensible Kopf und die Schultern werden durch das L.S.P. System schützend in der Sicherheitszone der Babyschale eingeschlossen.

Die 11-fach höhenverstellbare Kopfstütze lässt sich spielend einfach an Ihr Baby anpassen. Mit nur einer Hand lässt Sie sich zusammen mit den Y-Gurten so einstellen, dass Sie immer optimal mitwächst. Die breiten Schulterpolster sorgen dafür, dass es Ihr Baby gemütlich hat und verhindern ein Einschneiden der Schultergurte.

Wenn die Sonne scheint oder es windig ist kommt das XXL Sonnenverdeck wie gerufen. Es lässt sich unabhängig vom Tragebügel in mehreren Stufen ausklappen und schützt Ihr Baby mit LSF 50+.

Besonders sicher, besonders bequem – auch über den Wolken

Der Aton M i-Size kann Sie auf Ihren Reisen begleiten, sogar im Flugzeug. Er hat eine Flugzeugzulassung und darf Ihr Baby so nicht nur auf dem Weg zum Flughafen, sondern auch im Flugzeug und im Mietwagen schützen. Ein Rundum-Sorglos-Paket für Ihr Baby!
Bitte geben Sie die Babyschale schon bei der Buchung mit an und lassen Sie sich die Bestätigung schriftlich geben. Denken Sie außerdem daran, einen eigenen Sitzplatz für Ihr Baby zu buchen, damit Sie es mit der Babyschale sichern können!

Smarter Clip für extra Sicherheit

SensorSafe für noch mehr Sicherheit

Sie möchten noch mehr Sicherheit für Ihr Baby? Kein Problem! Mit SensorSafe von Cybex. Ein kleiner Clip, den Sie separat zum Aton M i-Size bekommen können, macht es möglich. Der Clip wird wie ein Gurtsammler an den Gurten des Aton M i-Size befestigt und warnt Sie bei Gefahr. Etwa wenn

  • Ihr Kind sich aus den Gurten befreit
  • es im Auto zu heiß oder zu kalt wird
  • das Baby zu lange in der Babyschale liegt
  • das Baby alleine im Auto zurück gelassen wird

Die Warnung wird per Bluetooth an Ihr verbundenes Smartphone gesendet und dort in einer benutzerfreundlichen App empfangen. So haben Sie Ihr Baby im Blick, selbst wenn Sie es nicht sehen.

Erfahren Sie mehr und sehen Sie sich den cleveren Sicherheitsclip für Ihren Aton M gleich an: Cybex SensorSafe-System.

Den Aton M i-Size gibt es in vielen verschiedenen Farben. Sein Bezug ist weich, hochwertig und kann bei 30 Grad gewaschen werden.

 

Daten zur Babyschale Cybex Aton M i-Size 

Zulassung UN/ECE R 129/00
Flugzulassung Ja
Fahrtrichtung Rückwärtsgerichtet
Einbau der Babyschale Mit dem 3-Punkt-Gurt des Fahrzeugs oder mit der Isofix-Basisstation Cybex Base M (separat erhältlich).
Größe des Kindes 45 bis 87 cm
Maximales Gewicht des Kindes 13 kg
Internes Gurtsystem 3-Punkt-Gurt
Gewicht der Babyschale 4,2 kg
Maße der Babyschale Länge 66 cm, Breite 44 cm, Höhe 39 cm
Kompatibel mit folgendem Kinderwagen-Adapter Maxi-Cosi Adapter
Kompatibel mit der Basisstation Cybex Base M (separat erhältlich)
Gewicht der zugehörigen Base
6,3 kg



Lieferumfang zum Cybex Aton M i-Size:

  • Babyschale Aton M i-Size
  • die Base M Isofixbasis ist separat zu erwerben und nicht im Lieferumfang enthalten
  • inkl. Unfallaustauschgarantie
Weiterführende Links zu "*** Cybex Aton M i-Size"
Verfügbare Downloads:

Kindersitz-FAQ: Häufig gestellte Fragen zu diesem Kindersitz


Hier finden Sie Antworten zu den wichtigsten Fragen zu diesem Kindersitz. Ihre Frage wurde noch nicht beantwortet? Melden Sie sich, wir helfen Ihnen gerne am Telefon, per Email oder auch persönlich in unseren Kindersitzgeschäften vor Ort.

  • Wie wird die Aton M i-Size im Auto eingebaut?

    Einbau der Aton M i-Size Babyschale

    Die Babyschale Aton M i-Size können Sie entweder mit dem 3-Punkt-Gurt anschnallen oder auf einer Isofixbasis befestigen.
    In der Typenliste finden Sie Informationen darüber, ob der Einbau in Ihrem Auto erlaubt ist. Auf welchen Plätzen die Babyschale oder die Basisstation installiert werden darf, finden Sie im Handbuch Ihres Fahrzeugs. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an uns. Wir helfen Ihnen gerne!

    Einbau mit dem 3-Punkt-Gurt:

    1. Stellen Sie die Aton M i-Size rückwärtsgerichtet auf den von Ihnen ausgewählten Sitzplatz.
    2. Um die Babyschale anzuschnallen benötigen Sie viel Gurtlänge, also ziehen Sie den Fahrzeuggurt schon mal ein gutes Stück heraus.
    3. Legen Sie zuerst den Beckengurt über die Babyschale, wobei Sie ihn rechts und links durch die farbig markierte Gurtführung fädeln, und stecken Sie die Gurtzunge ins Gurtschloss.
    4. Ziehen Sie den Beckengurt vorsichtig fest.
    5. Öffnen Sie auf der dem Gurtschloss gegenüberliegenden Seite den Seitenaufprallschutz an der Babyschale.
    6. Legen Sie den Schultergurt um die Rückseite der Aton M i-Size herum. Achtung: Der Gurt darf sich nicht verdrehen! Dort wird er ebenfalls in die farbige Gurtführung eingelegt und unter dem ausgeklappten Seitenaufprallschutz entlanggeführt.
    7. Ziehen Sie dann auch den Schultergurt vorsichtig fest.
    8. Beachten Sie, dass die horizontale Markierung auf der Babyschale parallel zum Boden verlaufen muss.
    9. Der Tragebügel fungiert bei dieser Babyschale als Überrollbügel und muss in der aufrechten Position stehen.

    Einbau auf der Base M:

    Die Aton M i-Size kann auch auf der Isofixbasis Base M befestigt werden.

    1. Um die Installation zu erleichtern, können Sie die mitgelieferten Einführhilfen am Isofix befestigen. Dies ist nicht unbedingt nötig.
    2. Klappen Sie den Stützfuß aus, bis er eingerastet ist.
    3. Drücken Sie die Knöpfe an den seitlichen Schiebern zusammen und fahren Sie dann die Isofixarme ganz aus.
    4. Die Base M wird so positioniert, dass die Isofixarme direkt vor den Isofixbügeln liegen.
    5. Schieben Sie die Basis nun zurück und rasten Sie die Isofixhaken so hörbar ein.
    6. Die farbigen Anzeigen an den seitlichen Schiebern müssen „grün“ zeigen.
    7. Um zu überprüfen, ob alles fest sitzt können Sie leicht an der Isofixbasis wackeln.
    8. Der Überrollbügel muss fest an der Rückenlehne des Fahrzeugsitzes anliegen. Schieben Sie die Basis so weit zurück, bis das der Fall ist.
    9. Am Stützfuß muss jetzt die graue Verstelltaste gedrückt werden. Dann kann er so weit ausgefahren werden, bis er sicher auf dem Fahrzeugboden steht.
    10. Ist er korrekt ausgefahren, sehen Sie auf der Anzeige oberhalb vom Stützfuß ein grünes Feld.
    11. Jetzt kann die Aton M i-Size auf der Basisstation eingeklickt werden. Farbige Indikatoren zeigen „grün“ an, wenn die Babyschale richtig eingerastet ist.
    12. An der zur Tür zeigenden Seite können Sie als letztes den Seitenaufprallschutz ausklappen.

    Hier haben wir ein Einbauvideo für Sie:

  • Bis zu welcher Größe bzw. bis zu welchem Alter darf ich mein Kind in der Cybex Aton M i-Size transportieren?

    Die Aton M i-Size ist besonders lange nutzbar

    Eltern wünschen sich meist eine praktische und lange nutzbare Babyschale. Die Aton M i-Size ist zugelassen nach R129 (i-Size) für Kinder bis maximal 13 kg und bei einer Körpergröße von 45 bis 87 cm nutzbar. Diese Begrenzungen bedeuten für ein durchschnittliches Kind eine Nutzungsdauer von etwa 18 Monaten. Dadurch ist die Aton M i-Size insbesondere für mobile Eltern, die lange flexibel mit der Babyschale unterwegs sein wollen ein idealer Begleiter. Dank der Flugzeugzulassung kann Ihr Kind auch auf Reisen im Flugzeug und anschließend im Auto vor Ort sicher und komfortabel in der Aton M i-Size transportiert werden.

    Neben den maximalen Begrenzungen ist das Ende der Nutzungsdauer der Babyschale auch vorher schon erreicht, wenn die Schultern nicht mehr unter die höchste Kopfstützeneinstellung passen. Zudem sollte die Oberkante des Kopfes nicht bis an den oberen Rand der Babyschale heran reichen. Steht der Kopf Ihres Kindes bereits darüber hinaus darf die Babyschale nicht mehr genutzt werden, da Lebensgefahr für das Kind besteht.

  • Wie muss der Tragebügel während der Fahrt eingestellt sein?

    Der Tragebügel der Aton M i-Size als Überrollschutzatonmbugel

    Um die bei einem Unfall wirkenden Kräfte auf das Kind zu minimieren sind die korrekten Einstellungen des Kindersitzes sehr wichtig. Ein Faktor hier ist bei der Babyschale die richtige Position des Tragegriffes während der Fahrt. Der Tragebügel erleichtert Eltern nicht nur den Transport der Babyschale außerhalb des Fahrzeuges, er schützt die Babyschale beim sogenannten "Rebound" auch davor gegen die Rückenlehne des Fahrzeugsitzes, auf dem sie steht, zu knallen. Bei einem Frontalaufprall wirken die Kräfte zunächst in Fahrtrichtung, hier schützt die entgegen der Fahrtrichtung verbaute Schale das Kind optimal. Anschließend beim Rebound wirkt die Energie aber in die entgegengesetzte Richtung.

    Der Tragebügel der Cybex Aton M i-Size muss während der Fahrt in der oberen Position fest eingerastet sein, um diesen Effekt zu verhindern. Achten Sie vor Fahrtantritt stets darauf, dass dies der Fall ist.

  • Wie muss die Aton M i-Size korrekt eingestellt sein?

    Die Kopfstütze kann in 11 Positionen verstellt werdenatonmkopfstutze

    Um Ihr Kind optimal schützen zu können, muss die Kopfstütze der Aton M i-SIze stets in der korrekten Höhe justiert sein. Die Höhe der Schultergurte verstellt sich automatisch gemeinsam mit der Kopfstütze und kann somit in 11 Stufen dem Wachstum des Kindes optimal angepasst werden. 

    Korrekt eingestellt beträgt der Abstand zwischen der unteren Kante der Kopfstütze und den Schultern Ihres Kindes maximal 2 cm bzw. etwa 2 Finger breit. Um die Kopfstütze zu verstellen ziehen Sie am Griff oben in der Mitte der Kopfstütze und verschieben die Kopfstütze in die gewünschte Höhe.

  • Wie lange sollte die Neugeboreneneinlage in der Babyschale bleiben?

    Gut geschützt von Anfang an dank Neugeboreneneinsatzatonmeinlage

    Um auch für Neugeborene eine ergonomische und gut geschützte Liegeposition in der Babyschale zu garantieren verfügt die Cybex Aton M i-Size über einen Neugeboreneneinsatz. Dieser sorgt für einen flacheren Liegewinkel in der Babyschale und umschließt Ihr Kind für den optimalen Schutz von allen Seiten.

    Die Einlage sollte bis Ihr Kind etwa 61 cm groß ist in der Babyschale verbleiben. Anschließend können Sie den Neugeborenenverkleinerer einfach aus der Schale heraus nehmen, um mehr Platz für ihr Kind zu schaffen. 

    Um den Verkleinerer zu entfernen öffnen Sie einfach die Schulterpolster der Aton M i-Size, nun lässt sich die Einlage einfach aus der Babyschale entnehmen. Befestigen Sie die Polster anschließend wieder korrekt an den Schultergurten.

  • Auf welcher Seite muss der zusätzliche Seitenaufprallschutz ausgeklappt werden?

    Die Aton M i-Size schützt auch bei einem Seitenaufprall bestmöglichatonmseiten

    Die Aton M i-Size ist mit dem zusätzlichen Seitenaufprallschutz L.S.P. (Linear Side-Impact Protection) ausgestattet und bietet Ihrem Kind so auch bei einem Seitenaufprall den optimalen Schutz, da er entstehende Kräfte abfängt und dämpft. Um seine Schutzwirkung voll entfalten zu können muss das L.S.P. auf der zur Fahrzeugtür zeigenden Seite während der Fahrt stets ausgeklappt sein. Stößt die Fahrzeugtür beim schließen gegen den Seitenaufprallschutz muss dieser eingeklappt bleiben.

    Ziehen Sie das L.S.P. zum Ausklappen einfach aus der Babyschale heraus, bis es einrastet. Wollen Sie das L.S.P., beispielsweise beim Herausnehmen der Babyschale aus dem Fahrzeug, wieder einklappen, betätigen Sie den Enriegelungsknopf an der Oberseite und drücken den Seitenaufprallschutz wieder in die Schale des Cybex Aton M i-Size.

    Bei der Nutzung der Babyschale auf dem mittleren Platz eines Fahrzeuges ist das Ausklappen des L.S.P. nicht notwendig.

  • Wie nutze ich die Cybex Aton M i-Size im Flugzeug?

    Lange nutzbare Babyschale mit Flugzeugzulassungatonmfliegen

    Wenn Sie die Cybex Aton M i-Size im Flugzeug verwenden wollen ist dies unkompliziert möglich. Dank der Flugzeugzulassung ist es erlaubt die Babyschale an Bord eines Flugzeuges zu nutzen. Beachten Sie hierbei jedoch die Vorgaben der jeweiligen Airline und informieren sich vor Reiseantritt ob und unter welchen Bedinungen die Babyschale mit ins Flugzeug darf. 

    Nutzung im Flugzeug

    Stellen Sie die Babyschale im Flugzeug entgegen die Flugrichtung auf den Sitzplatz. Der Beckengurt des Flugzeugsitzes wird durch die blaue Beckengurtführung der Babyschale geführt und geschlossen. Straffen Sie den Gurt bis die Babyschale fest und sicher steht. Das Kind wird wie im Fahrzeug auch in der Babyschale fest angeschnallt und sollte möglichst über die gesamte Flugdauer im Sitz gesichert werden, um auch bei plötzlich auftretenden Turbulenzen gesichert zu sein. Achten Sie darauf, dass der Tragebügel stets in der oberen Position festgestellt ist.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "*** Cybex Aton M i-Size"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen